Segeln in Kroatien

IMG_3597

Wir sind wieder unterwegs – diesmal sind wir segeln in Kroatien. Los geht’s in Skradin, in der Nähe von Šibenik. Wir sind mit Freunden unterwegs, die allesamt erfahrene Segler sind. Für Stefan und mich ist es der erste Segeltörn und wir sind sehr gespannt darauf.

IMG_3507

Skradin liegt ein paar Kilometer landeinwärts von Šibenik entfernt an der Krka und ist ein geruhsames kleines Örtchen, das hauptsächlich aus der Marina und ein paar Lokalen besteht. Viel gibt’s nicht zu sehen außer eine Menge Segelbooten und Schwänen.

IMG_3532

Es gibt viel zu tun – das Boot muß übernommen werden, das Gepäck eingeladen und die Einkäufe getätigt und verstaut werden. Wir füllen im Supermarkt drei Einkaufswagerl mit Wasser, Bier und ein paar Lebensmitteln, der Skipper macht die Bootsübergabe und dann gehen wir noch gemütlich Essen.

IMG_3518

 

Ein Gedanke zu „Segeln in Kroatien

  1. Coole Sache, aber in ein paar Wochen bin ich auch dort :o)
    Ab morgen sollte das mit den Gewittern besser sein.
    Ja ein Boot ist Sport und nicht ein 6 Stern Hotel, aber dafür unendlich viele „Wickel“, weil immer was hin ist oder man einen „Schaß draht“ und da kann nur einer mitreden, der halt dabei war. Aber es gibt auch schöne Momente, wenn ihr durch die Kornaten fahren solltet und die Seele einfach im unendlich schönen Wasser reinwäscht. Noch viel Spaß Chris

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte beantworte folgende Rechenaufgabe (ergänze die fehlende Stelle) * Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.