Jetzt geh’n wir zu den Hündchen! So schaut’s aus, Schatzi!

…mit diesen Worten mussten wir unser vormals als Lieblingslokal bezeichnetes Familienrestaurant rasch verlassen und zu den jungen Hündchen in einem anderen Restaurant eilen. Der Rest dieses Beitrags erfordert keine weitere Beschreibung, denke ich:

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte beantworte folgende Rechenaufgabe (ergänze die fehlende Stelle) * Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.